Telefonische Auskunft: 044 277 44 66

Last Minute Malta Ferien

Eindrückliche Kultur

Malta ist die Hauptinsel des gleichnamigen Mittelmeerarchipels. Der Name geht auf das Punische malet, Zufluchtsort, zurück. Und ein solcher ist die Insel für alle vom Alltagsstress Verfolgten. Der Süden des felsigen Maltas fällt steil zum Meer ab, doch in den zerklüfteten Felsen liegen verschwiegene Buchten. Der Norden ist flacher mit teilweise wunderschönen Stränden. Eindrückliche Sehenswürdigkeiten finden sich viele auf Malta. Last-Minute-Ferien in denen der Körper entspannt und der Kopf die gewünschte Dosen Kulturnahrung bekommt, dafür ist die Insel ideal.

Entdecken

Für eine möglichst entspannte Ferienplanung haben wir nicht nur Hotel-Tipps und Angebote, sondern auch zahlreiche Infos rund um Ihr nächstes Ferienziel für Sie zusammengestellt.

Unterkünfte

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Top-Angebote. Nur Hotels mit einer hohen Weiterempfehlungsrate und einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis schaffen es in unser Listing. Bei uns bezahlen Sie zudem keine Buchungsgebühren und können daher besonders preiswert verreisen.

Land & Leute

Prachtvolles Malta: Last-Minute-Ferien auf der historischen Insel

Leider wurde die Insel früher stark gerodet, so dass neben den kultivierten Buskett Gardens nur wenig Wald verblieben ist. Bei einer 6,000-jährigen Besiedelung kein Wunder. Heute achtete man mehr auf einen bewussten Umgang mit der Natur. Auch die Kulturdenkmäler der Insel werden geschützt. So gehören inzwischen drei Objekte zum UNESCO-Weltkulturerbe, beispielsweise die prachtvolle Inselhauptstadt Valetta, eine uneinnehmbare Festungsstadt.  

Filmreife Malta Last-Minute-Ferien auf der bunten Mittelmeerinsel

Im Gegensatz zur kargen Landschaft schmücken sich viele Häuser in idyllischen Dörfchen mit bunten Farben und auf dem blauen Meer schaukeln sanft die Luzzus, bunt bemalte Fischerboote. All das macht Malta zu einer beliebten Filmkulisse für Filme wie «Troja» oder Spielbergs «München». Eine der Amtssprachen ist Englisch, was die Kommunikation in den Ferien sehr vereinfacht.

TOP