Coronavirus Informationen

Wichtige Reiseinformationen zum Coronavirus

Liebe Kundinnen
Liebe Kunden

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zum Thema Coronavirus betreffend lastminute.ch Reisen. Hinweis: Diese Informationen werden laufend aktualisiert.

Wir setzen Ihre Ferienträume wieder um!

Ab sofort nehmen die Veranstalter auf lastminute.ch Ihre Anfragen und Buchungen gerne wieder entgegen. Bei kurzfristig geplanten Abreisen ermöglichen bereits zahlreiche Länder ein erholsames Ferienerlebnis, ohne den Schutz der Gesundheit zu vernachlässigen. Sie finden eine laufend aktualisierte Liste dieser Länder und die zugehörigen Einreisebedingungen bei unserem Partner DER Touristik Suisse AG.

Diese Liste bezieht sich ausschliesslich auf kurzfristige Anfragen und wird laufend ergänzt. Zusätzlich sind Buchungen von Ferien im Winterhalbjahr 2020/2021 auch für zahlreiche Reiseziele ausserhalb Europas möglich. Sogar Reservationen für den Sommer 2021 sind bereits möglich. Die Neubuchung einer Pauschalreise geschieht grundsätzlich risikolos. Sollte sie entgegen unserer Einschätzung nicht stattfinden können, entsteht Kunden kein wirtschaftlicher Schaden.

Entdecken Sie hier alle aktuellen Angebote.

Voraussetzungen für die Durchführung einer Reise

Als Voraussetzung für die Durchführung einer Pauschalreise haben die Reiseveranstalter klare Bedingungen im Interesse ihrer Kunden erlassen. Es werden nur jene gebuchte Reisen durchgeführt, bei welchen ein weitgehend unbeschwertes Ferienerlebnis sichergestellt ist. Ausschlusskriterien sind insbesondere Quarantäne-Aufenthalte in Zielgebieten sowie der Wegfall einer Flug- und/oder Unterkunftsleistung ohne adäquate Alternative.

Überprüfung Ihrer Buchung

Auf der Webseite lastminute.ch, buchen Sie Ihre Badeferien ohne Risiko. Ihre Buchungsanfrage wird von unseren Mitarbeitern auf folgende Punkte geprüft:

  • Einreisebedingung für Ihr Ferienziel
  • Infrastruktur Ferienziel
  • Infrastruktur Hotel

Sollten wir bei der Prüfung Ihrer Buchung zum Schluss kommen, dass die Situation vor Ort noch nicht ein weitgehend unbeschwertes Ferienerlebnis ermöglicht, werden wir Ihnen eine Alternative offerieren. Ansonsten werden wir Ihre Reise wie gebucht gerne bestätigen.

Wir sind für Sie da

Sie erreichen uns weiterhin unter +41 (0)44 277 44 66 oder per WhatsApp. Wir versprechen Ihnen: Wir kümmern uns um Ihr Anliegen und geben unser Bestes, die Anfragen so schnell wie möglich zu bearbeiten. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis in dieser ausserordentlichen Situation. Schweizerinnen und Schweizer im Ausland, die etwa in Folge fehlendem Flugangebot oder Ausreisesperren derzeit keine Rückreiseoption haben, bitten wir, den Empfehlungen des Eidgenössischen Departementes für auswärtige Angelegenheiten (EDA) zu folgen.  

Besonderer Schutz für Pauschalreise-Kunden bei Reiseveranstalter

Die Reiseveranstalter von lastminute.ch bieten besonderen Schutz für Pauschalreise-Kunden. Bitte informieren Sie sich über Stornobedingungen aufgrund des Coronavirus beim entsprechenden Veranstalter. Nachfolgend finden Sie Coronavirus-Informationen und die aktuellen AGBs von den entsprechenden Reiseveranstaltern.

Annullationsbedingungen

Lastminute.ch steht im engen Kontakt mit unseren Reiseveranstaltern und klärt für Sie gerne die einzelnen Annulationsbedingungen ab (betreffend Reisen bis 14. Juni).

Zusätzlich hat die ERV eine Coronavirus-Hotline zur Verfügung gestellt:
+41 44 655 16 57
coronavirus(at)erv.ch

Ihre Vorteile bei lastminute.ch:

  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • Rund um die Uhr Service durch unser Call-Center
  • Keine Buchungsgebühren und Auftragspauschalen
  • Bezahlen Sie bequem per Rechnung oder Kreditkarte
  • Reisegarantie – unsere Kundengelder sind abgesichert
  • Direktvergleich von allen namhaften Reiseveranstaltern
  • Bei uns können Sie bis 24h vor Reisebeginn buchen
  • Unsere Kunden buchen seit 10 Jahren glücklich Ferien

Grundsätzliches

Zur Einschätzung von Sicherheits- und/oder Gesundheitsrisiken für Reisedestinationen sind die Empfehlungen der WHO und des Bundesamtes für Gesundheit massgebend. Das BAG hat Empfehlungen für Reisende auf seiner Webseite zusammengefasst.

Diverse Länder haben Ihre Einreisebestimmungen angepasst und über Massnahmen wie beispielsweise ärztliche Untersuchungen, Quarantäne, Einreisesperren etc. verfügt. Reisende müssen sich deshalb zwingend vor einer neuen Reise über die Einreisebestimmungen des Zielgebietes informieren. Travel Inside hat eine Übersicht über Reisebeschränkungen für Schweizerinnen und Schweizer erstellt und aktualisiert diese laufend. Alle Angaben sind ohne Gewähr.