Telefonische Auskunft: 044 277 44 66

Last Minute Kalabrien Ferien

 
 

Der Tipp: Kalabrien

Auf der Spitze des italienischen Stiefels liegt das wunderschöne Kalabrien. An drei Seiten vom Meer umgeben ist die Region ein absoluter Tipp für Reisende, die sich nach entspannten Strandferien sehnen. Das klare Meerwasser fliesst sanft auf weissen Sand in idyllischen Felsenbuchten und vom Land her duftet es nach den würzigen Kräutern des Mittelmeerraums.

Entdecken

Für eine möglichst entspannte Ferienplanung haben wir nicht nur Hotel-Tipps und Angebote, sondern auch zahlreiche Infos rund um Ihr nächstes Ferienziel für Sie zusammengestellt.

Top Angebote

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Top-Angebote. Nur Hotels mit einer hohen Weiterempfehlungsrate und einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis schaffen es in unser Listing. Bei uns bezahlen Sie zudem keine Buchungsgebühren und können daher besonders preiswert verreisen.

Land & Leute

Die göttliche Küsten Kalabriens: Last-Minute-Traumangebote

Die äusserste Landspitze Kalabriens wird „Capo Vaticano“ genannt. Zwischen wilden Steilfelsen liegen hier die schönsten Strände, manche davon nur mit dem Boot erreichbar. Unterhalb Tropeas, einer Stadt, die stolz über dem Meer thront, liegt hier auch die Costa degli Dei, die „Götterküste“, ein breiter Sandstrand, den man von der Stadt aus über Treppen erreichen kann. Sowohl der Strand, als auch die Stadt sind wunderbare Ausflugsziele.

Sehenswürdigkeiten

Wandern in Kalabrien: Last-Minute-Ferien in der Natur

In Kalabrien Last-Minute-Badeferien machen am besten Naturliebhaber. Denn die vom apenninischen Gebirgskamm durchzogene, dichtbewaldete Region birgt zum Teil jahrhundertealte Pinien- und Buchenwälder. Ein wahres Paradies für Wanderer und Mountainbiker ist der 200,000 Hektar grosse Nationalpark des Pollino. Der namensgebende Berg ist über zweitausend Meter hoch und auch die anderen hohen Berge des Parks schaffen eine raue Landschaft.

Wetter / Klima

Tagestemperaturen (°C)

Sonnenstunden pro Tag

Regentage pro Monat

Niederschlagsmenge (mm)

TOP